Umschulungen zum/zur Gärtner/in

Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Mit dieser Umschulung zum/zur Gärtner/in erwerben Sie einen anerkannten Berufsabschluss und schaffen damit sehr gute Voraussetzungen für ein neues Beschäftigungsverhältnis. Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau verwirklichen die Pläne von Landschaftsarchitekten. Sie bauen und pflegen Außenanlagen, insbesondere Grünanlagen aller Art. Sie arbeiten in Fachbetrieben des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus, in städtischen Gärtnereien sowie botanischen und zoologischen Gärten.

Gärtner/in Fachrichtung Zierpflanzenbau

Mit dieser Umschulung zum/zur Gärtner/in erwerben Sie einen anerkannten Berufsabschluss und schaffen damit sehr gute Voraussetzungen für ein neues Beschäftigungsverhältnis. Sie lernen das umfangreiche Sortiment an Zierpflanzen und deren Produktion kennen und bedienen moderne Gewächshaustechnik. Anbau und Aufzucht von Zierpflanzen bis zur Verkaufsreife sind die vordringlichen Aufgaben des Gärtners der Fachrichtung Zierpflanzenbau. Neben der Bodenbearbeitung durch Düngung, Lockerung und Aufschüttung erlernen Sie zum Beispiel das Züchten und Testen neuer Sorten oder die Durchführung von Pflanzenschutz- und Pflegemaßnahmen.