Hilfe für gemeinnützige Einrichtungen

Im Rahmen der unterschiedlichsten Arbeitsgelegenheiten im SUFW Dresden e. V. leisten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen wertvolle Zuarbeiten für gemeinnützige Einrichtungen (staatlich, kommunal und kirchlich) und Vereine.

Sie unterstützen damit tatkräftig die Förderung des Gemeinwohls und arbeiten an Projekten, die oft ohne die öffentlich geförderte Arbeit nicht realisierbar wären.

Durch langjährige kontinuierliche Beschäftigung von Langzeitarbeitslosen und kompetente Anleitung gelingt es uns mittels interessanter Auftragsarbeiten, einerseits die soziale Integration und die Beschäftigungsfähigkeit der Teilnehmer zu stärken und andererseits unseren Partnern Arbeitsergebnisse zu liefern, die von viel Kreativität und Ehrgeiz zeugen.

Aufträge, die im Sinne der Gemeinnützigkeit ausgeführt werden können, nehmen wir also gern entgegen.